© 2019 by Dominik Hartmann -  Deutschland, +49 (0)171 3163009 - All rights reserved

October 29, 2019

May 29, 2017

May 10, 2016

January 2, 2016

Please reload

Aktuelle Einträge

Berchtesgadener Land

June 23, 2016

1/5
Please reload

Empfohlene Einträge

Olympiastadion München

04.05.2016

Gebaute Utopie - das Olympiastadion München.

 

Das Olympiastadion München ist die zentrale Sportstätte im Olympiapark und war Hauptort der Olympischen Sommerspiele 1972. Es gilt als die deutsche Sportstätte, in der die meisten internationalen Sportturniere ausgetragen wurden. Von 1972 bis 2005 war das Olympiastadion Heimatstadion des FC Bayern München, mit langen Unterbrechungen bis 2005 auch des TSV 1860 München.

 

 

Charakteristisch für den Olympiapark ist die Zeltdachkonstruktion, die zur Zeit ihrer Errichtung als eine optische und statische Sensation galt. Die 74.800 m² große, auf 58 Stahlmasten hängende und aus lichtdurchlässigem Plexiglas bestehende Konstruktion überspannt das Olympiastadion, die Olympiahalle und die Olympia-Schwimmhalle. Die sehr leicht wirkende Zeltdachkonstruktion steht symbolisch für das Flüchtige und Wandelbare in unserer Welt.

 

 

Ursprünglich sollte die Konstruktion nach den Olympischen Spielen abgebaut werden. Das Echo der Weltpresse, die hier den Charakter der „leichten Spiele" am besten widergespiegelt sah, verhinderte eine Demontage.

 

 

 

 

Please reload

Folgen Sie uns!